Die Schulpflegschaft

Alle gewählten Klassenpflegschaftsvertreter:innen (Vorsitzende und Stellvertreter) bilden gemeinsam die Schulpflegschaft. Ihre Vertreter:innen können ebenfalls – wie die Schulleiter:in – beratend an den Schulpflegschaftssitzungen teilnehmen. Die Schulpflegschaft ist die Interessenvertretung aller Eltern. Sie bespricht und berät Themen vorab, zu denen in der Schulkonferenz Entscheidungen getroffen werden sollen. Hier werden die unterschiedlichen Standpunkte der gewählten Elternvertreter:innen ausgetauscht. 

Was macht die Schulpflegschaft?  

  • Vertretung der Elterninteressen bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule 
  • Beratung über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule 
  • Wahl der Elternvertreter für die Schulkonferenz 
  • Planung und Mitgestaltung von Schulfesten 
  • Unterstützung bei den jährlich stattfinden Bundesjugendspielen 

Aktueller Vorsitz: Birger Fux

Aktuelle Vertretung: Benedikt Minke

Aktuell

Straßen NRW hat aktuell darüber informiert, dass es an der Baustelle an der Wuppertaler Straße vom 06.05. – 24.06. eine Baupause geben wird. Laut Ordnungsamt können die Buslinien 2,5 und 6 in dieser Zeit wieder die gewohnte Strecke zur Schule fahren.

Was steht an?Wann?
Besuch der Heimatstube (3b)1716804000 27-05-2024