Streitschlichter AG in der OGS (Teil 2)

Die letzten Wochen ging es weiter mit der Ausbildung der Streitschlichter. Wie im letzten Artikel angekündigt, haben wir uns weiter mit „Gefühlen“ beschäftigt.

Die Kinder bekamen Kärtchen, auf denen Gefühle standen (wütend, unsicher, ängstlich usw.). Diese sollten sie mimisch darstellen, die anderen Kinder sollten das Gefühl erraten. Gar nicht so einfach!

Können Sie erkennen, welche Gefühle die Kinder darstellen?

          

                           

Außerdem haben wir das Buch „Ein Dino zeigt Gefühle“ gelesen. Auch hier zeigt der Dino durch seine Körpersprache, wie er sich fühlt. Die Kinder kamen durch die Bilderbuchbetrachtung in den Austausch und erzählten, in welchen Situationen sie Angst hatten, sich traurig oder gestresst fühlen, aber auch, wann sie sich am besten entspannt fühlen. Anschließend konnten die Kinder „ihren“ Gefühls-Dino malen, den wir dann für alle sichtbar aushängten. Zum Abschluss gab es noch ein Bewegungsspiel: Die Kinder liefen oder hüpften durch den Raum, auf Kommando sollten sie dann das Gefühl mimisch darstellen, was zugerufen wurde.

    

             

Im nächsten Treffen geht es dann weiter mit der „Gesprächsführung“ bei einer Streitschlichtung!

Dieser Beitrag wurde unter AKTUELLES veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen